Das Besondere

Das Besondere

Als einziges Ausbildungsinstitut in Deutschland integrieren wir die selten gelehrte Nada-Brahma Therapie, Hatha-Yoga, Craniosacrales Yoga, Nabhi- Yoga®, Ashtanga Yoga, Sonnenyoga Yang, Mondyoga Yin und Kundalini-Yoga in die Yogalehrausbildung.

Unser Institut bietet Dir:

  • ermäßigte Teilnahme an den Yogakursen des Institutes während des ersten Ausbildungsjahres (50% Ermäßigung auf Jahreskarten)
  • eine praxisorientierte, dreigeteilte Ausbildung über ein bis drei Jahre. (Alle Ausbildungsteile sind auch als Kompaktkurs möglich).
  • 200 bis 900 Unterrichtsstunden
  • angemessene Gruppengrößen
  • wöchentliche Vormittagsausbildung, Wochenend- oder Kompaktausbildung
  • Dozenten, die schwerpunktmäßig im Bereich Yoga/Körperarbeit/Therapie arbeiten
  • individuelle und professionelle Beratung und Begleitung während und nach der Ausbildung
  • die Möglichkeit erste Unterrichtserfahrung zu sammeln
  • einen anerkannten Abschluss als YogalehrerIn oder Therapeutischer YogalehrerIn.

Ganzheitliches Yoga, mehr als Körperübungen

Yoga mit einer Einbindung von Körper, Geist und Seele sollte eigentlich selbstverständlich sein. Ist es aber leider nicht mehr. Es ist ein gewaltiger Unterschied, ob man Yoga für Körper, Geist und Seele als ansprechenden Werbeslogan benutzt oder ob man wirklich erlernt, wie man diese Ebenen durch Übungen gezielt anspricht.

In unseren Ausbildungen lernst Du Yoga als ganzheitliches System anzuwenden und zu unterrichten, um besser mit den Herausforderungen der modernen Zeit umgehen zu können und, um Deinen zukünftigen SchülerInnen zu ermöglichen, ihr Leben mit Vitalität und Gelassenheit zu gestalten.

Ganzheitlich bedeutet: alle Ebenen Deiner Person umfassend. Vielleicht hast Du auch schon einmal eine Yogastunde erlebt und gedacht: war ganz schön, aber irgendwas hat gefehlt. Sehr wahrscheinlich wurde dann eine oder mehrere Ebenen in Dir nicht angesprochen.

Welche Ebenen Du mit Yoga ansprechen kannst, erlernst Du bereits in den ersten Wochen der Ausbildung. Wir haben immer wieder TeilnehmerInnen, die schon seit 15 – 20 Jahren praktizieren und dennoch nach dem ersten Wochenende überrascht sind, weil sie erkennen, was für ein Potential für ihr Leben in der Yogapraxis steckt.

Im Rahmen der Ausbildung lernst du zu erkennen, ob eine Yogastunde oder Deine eigene Praxis wirklich ganzheitlich ist, und wie man eine solche Stunde oder eigene Praxis aufbaut und unterrichtet.

Wir begleiten Dich persönlich

Wir bieten Dir während und nach der Ausbildung eine persönliche Begleitung. Wir lieben, was wir tun und daher hast Du nicht nur während, sondern auch nach der Ausbildung die Möglichkeit, Dich mit Fragen an den Ausbildungsleiter zu wenden.

Zusätzlicher Bestandteil der Ausbildung ist eine persönliche Beratung in der Du auf Wunsch erfährst, welche Art von individuellen Übungen aus yogischer Sicht ganz speziell zu Dir und Deinen Lebensumständen passen.

Wir bieten Dir den Rahmen, die Erfahrungen zu machen die Du brauchst, um andere Menschen durch Deine Erfahrungskompetenz und Ausstrahlung von Herzen zu inspirieren.

Unsere Vision und Intention

Unsere Vision ist:

Dass Du durch Yoga und diese Yogaausbildung so kraftvoll, inspiriert und aus Deiner Mitte heraus durchs Leben gehen kannst, dass Du Dich selber und andere auf ihrem Lebensweg des Lernens von Herzen unterstützen kannst.

Unsere Intention ist:

Dir all das yogische Wissen in die Hände zu legen, dass Du brauchst, um Deine Schüler und Dich selber zu unterstützen und die Herausforderungen des modernen Lebens besser zu meistern.