Ganzheitliche Yoga Detox Trainerin / Fachausbildung an der Ostsee

Fachfortbildung an der Ostsee / Yogazentrum Travemünde

Das innere Licht wieder scheinen lassen

Entgiften im Frühjahr ist von großer Bedeutung für unser Wohlgefühl und unsere Gesundheit.

Entgiften ist nicht gleich entgiften.

Nicht nur unser Körper braucht von Zeit zu Zeit Entgiftung, auch unser Energiesystem, Unsere Gefühlswelt und unsere Gedanken lieben es, wenn wir ihnen die Aufmerksamkeit und Reinigung schenken, die Sie brauchen.

Wenn Körper, Energiesystem, Emotionen und Geist nicht von Zeit zu Zeit geklärt werden, verlieren wir Klarheit, Durchblick und oft auch den Zugang zu unserem inneren Strahlen.

Wir möchten euch deshalb diesen März einladen an unserer

Ganzheitlichen DetoxtrainerInnen Fachausbildung teilzunehmen und zu erlernen wie ihr euch und eure KursteilnehmerInnen unterstützen könnt, wieder mehr Licht zu erleben und in die Welt zu tragen.

Was erwartet Euch

Theoretische Grundlagen

Ernährung und Detox

Übungen und Übungsreihen zum Thema ganzheitliches Detox

Übungen und Übungsreihen um das innere Licht zu pflegen und zu erleben

Meditation

Pranayama

Osteopathische Selbstbehandlungstechniken, die Detox unterstützen

Ernährung, Fasten & Micronährstoffe zur Förderung von Detox

Anatomische Hintergründe, Aufgabe der Organe, Unterstützung der Organe für Detox.

Körperübungen und Übungen am Meer werden uns in diesem Prozess unterstützen

DozenTinnen

Thiemo Zeppernick: 13.-15.3.2023, Ausbildungsleiter für Yoga und Yogatherapie

Stefanie Kinter: 15.3. + 16.-17.3.2023, Yogalehrerin, Osteopathin, Fastenleiterin

Ausbildungsleiter Thiemo Zeppernick

Thiemo Zeppernick entwickelte das Konzept für diese Meditations-Lehrer-Ausbildung und leitet seit 18 Jahren das Institut für Yoga und Gesundheit in Köln. Er arbeitete als klassischer Tänzer international und lebte mehrere Jahre in der durch „Cocreation with Nature“ bekannten und renommierten Findhorn Foundation, einer spirituellen Lebensgemeinschaft im Norden von Schottland, in der in besonderem Maße die praktische Integration von Meditation und Alltag gepflegt wird. Er unterrichtet im Bereich Körper- und Bewusstseinsschulung seit fast 30 Jahren.

Sein Ausbildungshintergrund umfasst verschiedene Yogatradition (Hatha-, Kundalini-, Nada-Yoga) sowie therapeutische Bereiche wie Craniosacral-Therapie, Psychosynthese und energetische Anthropologie nach Prof. Zeberio.

Mittlerweile ist er einer der wenigen Yoga-Lehrtrainer in Deutschland, die aufgrund ihrer langjährigen Lehr- und Unterrichtserfahrung vollberuflich in der Yogalehrerausbildung tätig sind. Er unterrichtet fast ausschließlich angehende Yogalehrer und Yogatherapeuten in Ausbildungen und Fachfortbildungen.

Noch Fragen ?

Ruf einfach an:

Thiemo Zeppernick – Institut für Yoga und Gesundheit – Tel. 0157 / 33 889 418 oder maile an yoga@yoga-koeln.de

Termine